DGA Aktuell

Einladung zum 18. Ostasientag am 4.12.2014: Ostasien: Wie viel Konflikt, wie viel Kooperation? (Duisburg)

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

das Institut für Ostasienwissenschaften der Universität Duisburg-Essen begeht in diesem Jahr seinen 20sten Geburtstag.

Aus kleinen Anfängen hat sich in den vergangenen Jahren ein der großen Institute der gegenwartsbezogenen Ostasienforschung in Europa entwickelt.
Wir möchten den diesjährigen Ostasientag nutzen, auf die ersten beiden Dekaden der Arbeit des IN-EAST zurückzublicken.
Aber wie immer soll die inhaltliche Diskussion eines aktuellen Ostasienthemas, dieses Mal die Territorialkonflikte zwischen den Ländern Ostasiens, im Mittelpunkt stehen.
Wir möchten Sie herzlich zum Ostasientag am Donnerstag, den 4.12.2014 ab 15.30 Uhr im Mercatorhaus der Universität am Campus Duisburg einladen und würden uns freuen, Sie zu diesem Anlass begrüßen zu dürfen.

Nähere Informationen finden Sie unter folgender URL: http://www.uni-due.de/in-east/50/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=417&cHash=02251d4d2272d28950edd8c21fad4609

Mit besten Grüßen, im Namen aller Mitglieder des Instituts für Ostasienwissenschaften
Helmut Demes

Helmut Demes
Executive Director – Geschäftsführer
IN-EAST Institute of East Asian Studies
Institut für Ostasienwissenschaften
University of Duisburg-Essen – Universität Duisburg-Essen
47048 Duisburg
Germany – Deutschland
tel +49(0)203-379-4191
fax +49(02)203-379-4157
www.in-east.de

0