AREA Tag 2022 – auf den Spuren Ostasiens in NRW

386
0
Share:

Die Alliance for Research on East Asia Ruhr (AREA Ruhr), eine gemeinsame wissenschaftliche Einrichtung der Ostasienwissenschaften der Universitäten Bochum und Duisburg-Essen, organisiert den „AREA Tag 2022 – auf den Spuren Ostasiens in NRW“ diesmal in Duisburg!

Die Veranstaltung findet statt im
DKM Museum
am 24. Juni 2022, von 13.30-19.00 Uhr

Nach vorheriger Anmeldung über die AREA Ruhr haben Sie freien Eintritt in das Museum DKM mit seiner großen Sammlung ostasiatischer Kunst – inklusive Führung!
Zusätzlich laden wir Sie herzlich zu einer kostenlosen Schulung zu chinesischen Tees plus Verköstigung mit dem Teespezialisten Wieland Schulz ein!

Im Abendbereich haben Sie zudem die Möglichkeit, zwei Vorträge zu „deutsch-chinesischem Austausch im Schatten großer Politik“ (als Teil der Vortragsreihe zur 40-jährigen Städtepartnerschaft Duisburg-Wuhan) und den anschließenden Empfang zu besuchen.

Vortragsthemen/Redner
Thomas Heberer (UDE) Deutsch-chinesische Städtepartnerschaften und Städtediplomatie. Schwerpunkt Nordrhein-Westfalen
Matthias Stepan (RUB) Wissenschaftsdiplomatie: Hochschulen als Akteure im Dialog mit China

Natürlich können Sie auch nur an Teilen der Veranstaltung teilnehmen.
Weitere Infos finden Sie hier: https://www.area-ruhr.de/2022/05/09/24-juni-2022-13-30-19-00-h-area-day-2022/

Über Ihr Kommen würden wir uns freuen! Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, melden Sie sich bei Interesse bis zum 20. Juni 2022 zu der Veranstaltung (oder Teilen davon) an, um auf die Gästeliste gesetzt zu werden: office@area-ruhr.de