Archive for 'Call for applications (CfA)'

CfA: Nachwuchsgruppe der DGA – Methodenworkshop Januar 2018

Die Nachwuchsgruppe der Deutschen Gesellschaft für Asienkunde veranstaltet vom 26. bis 28. Januar 2018 den Workshop „Methoden in den Asienwissenschaften“ an der Albert‐Ludwigs‐Universität Freiburg.

Der Workshop richtet sich an Master‐ und Promotionsstudierende der Geistes‐ und Sozial‐ wissenschaften mit Asienbezug. Im Vorfeld können sich die Teilnehmenden für eines der drei Workshop‐Themen entscheiden. Darüber hinaus werden alle Teilnehmenden bei der Anmeldung dazu aufgefordert, einen Abstract von ca. 300 Wörtern sowie drei Kernfragen zu ihrer methodischen Vorgehensweise einzureichen.

Genauere Informationen: Methodenworkshop_2018_DGA_NWG

mehr →
0

Ausschreibung: W2-Professur Politik und Gesellschaft in Asien an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg

 

Die Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie besetzt im Department Sozialwissenschaften und Philosophie am lnstitut für Politische Wissenschaft zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine

W2-Professur für Politik und Gesellschaft in Asien

Zu den Aufgaben gehört, die Politikwissenschaft in Forschung und Lehre angemessen zu vertreten. Erwartet wird eine profunde wissenschaftliche Vertrautheit mit der Region, relevante Sprachkenntnisse sowie interdisziplinäre Kooperation mit den Regionalwissenschaften bzw. Kulturwissenschaften.

Eine aktive Anbindung an die Forschungsstrukturen der Fakultät, insbesondere in der Regionenforschung, den Kulturwissenschaften oder zum Thema Menschenrechte wird gewünscht.

Einstellungsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes ...

mehr →
0

Call for Applications: Chinesische Rechtskultur, Universität zu Köln: Stelle für eine/n Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in in Teilzeit

 

Im Drittmittelprojekt „Rechtsprechung zu den Grundrechten in China: Verfassungsentwicklung im Einparteienstaat“ wird zum 01.09.2017 eine Stelle für eine/n Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in in Teilzeit (19,92 Wochenstunden) ausgeschrieben. Die Stelle ist bis zum 31.08.2019 befristet. Es besteht die Gelegenheit zur Promotion.

https://www.stellenwerk-koeln.de/sites/default/files/pdf/university/wissma_prof._ahl.pdf

 

mehr →
0

Call for Applications: 13th EAJS Workshop for Doctoral Students

Venue: near Lisbon, Portugal (requested venue TBC)
Date: 27–30 August 2017
Project director: Dr Rein Raud
Language for applications and during the workshop: English

Application deadline: 31 March 2017

To apply please use our online application system.

The European Association for Japanese Studies (EAJS) invites doctoral students in all humanities and social sciences to apply for the 13th EAJS Workshop for Doctoral Students (27–30 August 2017). The workshop will take place near Lisbon, Portugal, and precede the 15th International Conference of the ...

mehr →
0

Promotionsstipendien/Doctoral stipends „Transnational Institution Building and Transnational Identities in East Asia“

 

Die Alliance for Research on East Asia (AREA) Ruhr schreibt acht Promotionsstipendien zum Thema „Transnational Institution Building and Transnational Identities in East Asia“ aus. Bewerbungsfrist ist der 31.03.2017.

Weitere Informationen finden Sie im nachstehenden Text und unter dem angegebenen Link.

 

The Alliance for Research on East Asia (AREA) Ruhr, supported by the Mercator Research Center Ruhr (MERCUR), invites applications for eight doctoral stipends to study Transnational Institution Building and Transnational Identities in East Asia.

The structured three-year doctoral programme on Transnational Institution Building ...

mehr →
0

Announcement: Fifth “Young Scholars Workshop” at the CCKF-ERCCT Summer 2017

Deadline for Applications: 30.03.2017

The European Research Center on Contemporary Taiwan – A CCK Foundation Overseas Center at Eberhard Karls University Tübingen will hold a workshop for emerging young scholars from 2 July to 9 July, 2017 .
This year’s workshop will place a particular emphasis on the subject: “Taiwan in the Global Arena” However, papers on other topics related to Taiwan and cross-Strait relations are also welcome.

Ph.D. students (3rd year and above) and postdocs of the social sciences ...

mehr →
0

Two PhD positions, one post-doc at University of Vienna, Department of East Asian Studies

Postdoctoral Researcher: The Microfoundations of Government Responsiveness in China, University of Vienna, Department of East Asian Studies

The Department of East Asian Studies at the University of Vienna is seeking a highly motivated post-doctoral researcher for the ERC-funded research project „The Microfoundations of Government Responsiveness in China – E-Participation, Social Unrest and Public Policy in China”. The project is comprised of six researchers. It examines which social interests are incorporated into public policy making, and how these decisions influence ...

mehr →
0

CfA: Master Programme Transcultural Studies

Heidelberg University welcomes applications for its 2-year Master Programme in Transcultural Studies. Across disciplines and national borders, students from around the globe can explore the dynamics of cultural exchanges. The emphasis lies on Asian, predominantly East and South Asian, and European cultures.

The M.A. Transcultural Studies is a research-oriented, interdisciplinary programme in the humanities and social sciences with a transregional focus. It offers a wide range of courses taught in English within an international research environment. Students are trained in transcultural ...

mehr →
0

Ausschreibung: W2-Professur für Transregionale Südostasien-Studien | Full Professorship for „Transregional Southeast Asian Studies“ (W2)

An der Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftlichen Fakultät, Institut für Asien- und Afrikawissenschaften, ist eine W2-Professur für Transregionale Südostasien-Studien zum 01.10.2017 zu besetzen. Bewerbungen können bis zum 25.02.2016 eingereicht werden.

W2-Professur für Transregionale Südostasien-Studien
Die Professur hat Südostasienstudien im Allgemeinen und die transregionalen Verbindun­gen Südostasiens im Besonderen zum Gegenstand. Südostasien wird dabei als Kontakt­raum definiert, welcher von vielfältigen translokalen, transnationalen und globalen Mobili­täten und Verbindungen gekennzeichnet ist. Eine thematische Ausrichtung auf Prozesse des sprachlichen Wandels, der kommunikativen Strukturen und der ...

mehr →
0

MERICS European China Talent Programme 2016

13 – 15 April 2016

The Mercator Institute for China Studies (MERICS), strives to encourage European students and young graduates to deepen their engagement with contemporary China.
In 2015, MERICS therefore established the MERICS European China Talent Programme.

The three-day programme will take place from 13 to 15 April 2016 in Berlin bringing together fifteen outstanding European students and graduates.
The application is now open, deadline is 1 February 2016 .

MERICS European China Talent Programme 2016 Call for Applications ...

mehr →
0
Page 1 of 2 12