Archive for 'Südostasien'

Tagung „ASEAN, SAARC und Eurasische Union- Asiatischer Regionalismus im 21. Jahrhundert“ 23.06.17 Universität Rostock

Das Institut für Politikwissenschaft der Universität Rostock veranstaltet am 23.06. eine Tagung zum Thema „ASEAN, SAARC und Eurasische Union – Asiatischer Regionalismus im 21. Jahrhundert“  in der Aula der Universität, Universitätsplatz 1. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Programm und Infos unter http://www.ipv.uni-rostock.de/fileadmin/WSF_IPV/Dateien_IP/Veranstaltungen/Asiatischer_Regionalismus_-_Flyer.pdf

mehr →
0

Stellenausschreibung Professur im Bereich Südostasiens

In den Asienstudiengängen der HTWG Hochschule Konstanz ist zum 01.09.2018 eine  W2-Professur für Wirtschaft, Gesellschaften und Kulturen Südostasiens, insbesondere des malaiischen Sprachraums  zu besetzen. Bewerbungsfrist: 15.06.2017. Näheres zum Stellenprofil entnehmen Sie bitte der Datei. ProfessurIndonesischStellenausschreibung.

mehr →
0

Summer School “Cultural Pluralism in Asia and Europe”

Patrick Ziegenhain

_____________________________
PD Dr Patrick Ziegenhain
Visiting Professor
Asia-Europe Institute
University of Malaya
Kuala Lumpur, 50603
Malaysia
Tel.: +60-3-79676925
ziegenhain@um.edu.my
https://aei.um.edu.my

mehr →
0

Department ‘Resilience and Transformation in Eurasia’ at the Max Planck Institute for Social Anthropology is offering 2 PhD positions

 

The Department ‘Resilience and Transformation in Eurasia’ at the Max Planck Institute for Social Anthropology is offering 2 PhD positions (starting 1 October 2017).

The positions are offered within the research group “Political and Economic Anthropology of Southeast Asia” and will focus on the theme of electric statemaking in the Greater Mekong Subregion.

See also https://recruitingapp-5034.de.umantis.com/Vacancies/309/Description/1

mehr →
0

Historical Preconditions and Causes for the Political Development of Present-day Myanmar

International Conference

Held at the University of Passau, Southeast Asian Studies,
Dr.-Hans-Kapfinger-Straße 14 b, Room 314a, July 18 – 21, 2016

Financed by the Fritz Thyssen Stiftung
myanmarkonf

Organized by:
Prof. Dr. Rüdiger Korff
Chair of Southeastasian Studies
Prof. Dr. Oliver Hahn
Prof. for Journalism
Dr. phil.habil. Dagmar Hellmann-Rajanayagam
Reader for Southeastasian Studies
mehr →

0

Stellenausschreibung Wissenschaftlicher Mitarbeiter mit regionalem Schwerpunkt Indonesien/Südostasien

Frist: 03.07.2016

Am 1. Juli startet die BMBF-Nachwuchsgruppe „Bioökonomie und soziale Ungleichheiten. Verflechtungen und Wechselbeziehungen im Bioenergie-Sektor aus transnationaler Perspektive“ am Institut für Soziologie, Friedrich-Schiller-Unversität Jena.

Für unser Team (insgesamt 6 Nachwuchswissenschaftler/innen) suchen wir noch eine/n Südostasien-Expert/in.

Alle Details zu den Stellen sind dem Link zu entnehmen:
Wissenschaftliche Mitarbeiter/in (65%, TVL-13) mit dem regionalen Schwerpunkt Indonesien/Südostasien (Möglichkeit zur Promotion gegeben): https://www.uni-jena.de/Universit%C3%A4t/Stellenmarkt/Wissenschaftliche+Mitarbeiter/106_2016+_+wiss_+Mitarbeiter_in+am+Institut+f%C3%BCr+Soziologie.html

mehr →
0

Myanmarforschung 2016: Interdisziplinäre Erkundung eines Landes im Wandel

Die Myanmar Study Group Berlin lädt als Veranstalter der diesjährigen Myanmar-Tagung des Wissenschaftszentrum Myanmar (WiMya) an die Humboldt-Universität zu Berlin ein.

Wann? 23. – 25. Juni 2016
Wo? Donnerstag u. Samstag: Institut für Sozialwissenschaften, Universitätsstraße 3b, Raum 205, Humboldt-Universität zu Berlin
Freitag: Institut für Asien- und Afrikawissenschaften, Raum 315, Humboldt-Universität zu Berlin

Weitere Informationen & Progamm: http://www.myanmarstudygroup.com
Jede_R mit Interesse zum Land ist jederzeit herzlich willkommen. Der Eintritt ist kostenfrei.
Zur besseren Planbarkeit würden ...

mehr →
0

Einladung zur Fachkonferenz ‚Das Militär und das Verfassungsreferendum: Perspektiven der Demokratiebewegung in Thailand‘

Veranstaltungsort: Uni Bonn, Regina-Pacis-Weg 3, 53111 Bonn

Eine gemeinsame Veranstaltung der Stiftung Asienhaus und der Abteilung für Südostasienwissenschaften der Universität Bonn. Gefördert durch Engagement Global

Am 18. Juni werden die Stiftung Asienhaus und das Institut für Südostasienwissenschaften der Universität Bonn gemeinsam mit in Deutschland aktiven Rothemd-Gruppierungen eine Konferenz zum anstehenden Verfassungsreferendum in Thailand an der Uni Bonn abhalten.

Mit dieser Konferenz wollen wir:

  1. eine Bilanz nach zwei Jahren Militärputsch in Thailand ziehen
  2. in die politische Debatte um den von der Militärjunta vorgelegten Verfassungsentwurf intervenieren ...
mehr →
0

Symposium 2016 „Thailands Rolle in ASEAN“

EINLADUNG

D EUTSCH -T HAILÄNDISCHE G ESELLSCHAFT A SIEN -A FRIKA -I NSTITUT U NIVERSITÄT H AMBURG

H AMBURGER G ESELLSCHAFT FÜR T HAIISTIK

Symposium 2016 „Thailands Rolle in ASEAN“ 23.04.2016 in Hamburg

14.00 Uhr Grußworte

  • Prof. Dr. Volker Grabowsky, Universität Hamburg
  • Prof. Dr. Frauke Kraas, Präsidentin der DTG
  • Ihre Exzellenz Nongnuth Phetcharatana, Botschafterin des ...
mehr →
0

4. Asientag: Im Windschatten des Wachstums: Ungleichheiten, Extraktivismus, Bewegungen

16. April
Köln

Asien durchlebt eine eindrucksvolle wirtschaftliche Entwicklung. Handelsvolumen steigen, die internationale Wettbewerbsfähigkeit verbessert sich stetig. Wird der Boom anhalten? Schon jetzt profitieren viele Menschen nicht von der Entwicklung, die Modernisierung und Wachstum versprechen.
Im Gegenteil, die Einkommensgegensätze werden vielerorts größer und neue soziale Ungleichheiten entstehen. Die Unterschiede zwischen ressourcenreichen und ressourcenarmen Regionen wachsen. Die Ausbeutung natürlicher Rohstoffe und der enorme Landbedarf für den Anbau sogenannter „boom crops“ zerstören die Lebensgrundlage vieler lokaler Gemeinschaften. Im Windschatten des Wachstums verstärken sich ...

mehr →
0
Page 1 of 2 12