Archive for 'Veranstaltung'

Roundtable discussion „What is the Future of Made in China“ 17.7.2017 Göttingen

What is the Future of Made in China?
Opportunities and Challenges for Europe

 

July 17, 2017 • 14:00 – 18:00

    Emmy-Noether-Saal
Tagungs- und Veranstaltungshaus Alte Mensa
Wilhelmsplatz 3, 37073 Göttingen

The People’s Republic of China, the so-called factory of the world, is undergoing a renovation from the ground up. Faced with rising labour costs, sluggish global demand and intensifying competition from neighbouring countries, China’s global lead in low-value production is rapidly disappearing. Yet Chinese firms, in partnership with the state, have ...

mehr →
0

CfP: CrossAsia Fachtagung „Stand und Perspektiven des Fachinformationsdienstes CrossAsia – FID Asien (crossasia.org)“

Stand und Perspektiven des Fachinformationsdienstes CrossAsia – FID Asien (crossasia.org)
CrossAsia Fachtagung am 25.01.2018 und 26.01.2018 in der Staatsbibliothek zu Berlin

Im November 2008 fand die erste Fachtagung zu CrossAsia und zu elektronischen Ressourcen in den Ostasienwissenschaften statt. Zehn Jahre sind seitdem vergangen.

Seit 2016 betreuen die Staatsbibliothek zu Berlin, die Universitätsbibliothek Heidelberg und das Südasien-Institut der Universität Heidelberg kooperativ den Fachinformationsdienst Asien. Im Zuge der Kooperation wurde das regionale Spektrum von CrossAsia um die Region Südasien erweitert. Zeit, den Stand der ...

mehr →
0

2. Mitteldeutscher Südasientag 22. /23.Juni 2017 in Halle

Die Tagung zum 2. Mitteldeutschen Südasientag in Halle [Frankesche Stiftungen zu Halle (Haus 1, Tagungsetage, Franckeplatz 1] findet am 22./23. Juni 2017 statt. Die Teilnahme am Empfang und an der Tagung ist nur nach schriftlicher Anmeldung bis zum 9. Juni 2017 an suedasientag@uni-halle.de möglich. Für die Teilnahme am 2. Mitteldeutschen Südasientag wird ein pauschaler Unkostenbeitrag von 20 € (ermäßigt 10 €) erhoben. Bitte überweisen Sie den entsprechenden Betrag bis zum 9. Juni 2017 auf das angeführte Konto und übersenden Sie ...

mehr →
0

Asia – Transition of a World Region

DGA 50th Anniversary Reception 16 May 2017: Hamburg City Hall

 Academic Conference 17 May 2017: GIGA German Institute of Global and Area Studies, Neuer Jungfernstieg 21, Hamburg

Joint Workshop 18 May 2017: Hamburg Chamber of Commerce

 

16 May
17:00-19:00
DGA 50th Anniversary Reception at Hamburg City Hall
Welcome addresses:

Olaf Scholz (First Mayor of the Free and Hanseatic City of Hamburg)
Professor R. P. Das (Chairman of the German Association of Asian ...

mehr →
0

Participation at the Anniversary Reception, International Conference, and Joint Workshop

Teilnahme an Festakt, internationaler Konferenz und Joint Workshop

Im Mai 2017 feiert die Deutsche Gesellschaft für Asienkunde ihr 50-jähriges Bestehen mit einem Drei-Tages-Programm. Wir hoffen, dass Sie teilnehmen werden! Bitte registrieren Sie sich für Ihre Teilnahme an den verschiedenen Verantstaltungen vom 16. bis zum 18. Mai.

Für Mitglieder (außer Sprechern und Vorsitzenden), die nach Hamburg reisen und in einem Hotel übernachten möchten, haben wir Zimmer im Motel One Hamburg-Alster (Einzelzimmer 81 EUR pro Nacht) in der Nähe der Veranstaltungsorte reserviert. Eine Buchung ...

mehr →
0

Podiumsdiskussion: Integration in East Asia, Disintegration in Europe? (Duisburg)

Anmeldung bis zum 15. Januar 2017

Im Namen der Alliance for Research on East Asia (AREA) Ruhr folgt eine Einladung zur Podiumsdiskussion :

Integration in East Asia, Disintegration in Europe?

Nachdem die EU lange als Musterbeispiel regionaler Integration galt, werden im Zuge politischer und ökonomischer Krisen der Zusammenhalt Europas und die europäische Idee zunehmend in Frage gestellt. In (Ost-)Asien wird die Zunahme ökonomischer und gesellschaftlicher Verflechtungen begleitet von einer Reihe politischer Initiativen, die bestrebt sind, die regionale Integration voranzutreiben. Erleben ...

mehr →
0

50 Years DGA – Conference and Call for Papers

 

Deadline for abstract submission: 2017-01-15

“Asia –Transition of a World Region”
International Conference in Celebration of the 50th Anniversary
of the German Association for Asian Studies

Call for Papers

The German Association for Asian Studies (DGA) is turning 50 in 2017. During its 50 years of history, the DGA has observed, analysed, and commented on the tremendous transformations in modern Asia, in Asian–European relations, as well as in the academic ...

mehr →
1

Myanmarforschung 2016: Interdisziplinäre Erkundung eines Landes im Wandel

Die Myanmar Study Group Berlin lädt als Veranstalter der diesjährigen Myanmar-Tagung des Wissenschaftszentrum Myanmar (WiMya) an die Humboldt-Universität zu Berlin ein.

Wann? 23. – 25. Juni 2016
Wo? Donnerstag u. Samstag: Institut für Sozialwissenschaften, Universitätsstraße 3b, Raum 205, Humboldt-Universität zu Berlin
Freitag: Institut für Asien- und Afrikawissenschaften, Raum 315, Humboldt-Universität zu Berlin

Weitere Informationen & Progamm: http://www.myanmarstudygroup.com
Jede_R mit Interesse zum Land ist jederzeit herzlich willkommen. Der Eintritt ist kostenfrei.
Zur besseren Planbarkeit würden ...

mehr →
0

Symposium 2016 „Thailands Rolle in ASEAN“

EINLADUNG

D EUTSCH -T HAILÄNDISCHE G ESELLSCHAFT A SIEN -A FRIKA -I NSTITUT U NIVERSITÄT H AMBURG

H AMBURGER G ESELLSCHAFT FÜR T HAIISTIK

Symposium 2016 „Thailands Rolle in ASEAN“ 23.04.2016 in Hamburg

14.00 Uhr Grußworte

  • Prof. Dr. Volker Grabowsky, Universität Hamburg
  • Prof. Dr. Frauke Kraas, Präsidentin der DTG
  • Ihre Exzellenz Nongnuth Phetcharatana, Botschafterin des ...
mehr →
0

8. Tagung der DGA-Nachwuchsgruppe

Call for participation
27.-29-01-2017
Burg Rothenfels am Main
Call for Papers bis zum 15. Juli 2016

Seit das Entwicklungsmodell Japans und der sogenannten „Tigerstaaten“ in den 1980ern Tagesgespräch wurde, steht Asien im Rampenlicht der Weltöffentlichkeit und bildet den Nährboden für Theorien über eine Verschiebung des globalen Machtzentrums nach Asien. Der wachsende politische, ökonomische und kulturelle Einfluss von Nationen wie Indien und der VR China auf das Weltgeschehen ist ein Dauerthema in den Medien. Es ist die Rede von „MIST“-Ländern wie Indonesien ...

mehr →
0
Page 1 of 2 12