CfA: wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in (w/m/d) an Universitäten Entgeltgruppe 13 TV-L

352
0
Share:

Die Universität Duisburg-Essen sucht am Campus Duisburg in der Fakultät für Gesellschaftswissenschaf-ten, Institut für Politikwissenschaft, Fachgebiet Lehrstuhl für Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt China/Ostasien eine:n

wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in (w/m/d) an Universitäten Entgeltgruppe 13 TV-L


Ihre Aufgabenschwerpunkte:

▪ Mitarbeit an der Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen (2 SWS Lehrverpflichtung/Semester)
▪ Betreuung und Beratung von Studierenden
▪ Mitwirkung am Aufbau der Internetpräsenz des Bereichs Politik Ostasien/China
▪ Mitwirkung an Projekten und Publikationen
▪ Im Rahmen der Tätigkeit wird Gelegenheit zur wissenschaftlichen Weiterqualifikation (Promotion) geboten.


Ihr Profil:

▪ Sehr gut abgeschlossenes Hochschulstudium im Fach Politikwissenschaft mit Zusatzkenntnissen im Be-reich moderne sozialwissenschaftliche Chinastudien von mind. 8 Semestern (Master; Diplom oder ver-gleichbarer Abschluss);
▪ sehr gute sozialwissenschaftliche Methodenkenntnisse
▪ sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift;
▪ sehr gute sozialwissenschaftliche Methodenkenntnisse;
▪ Publikationserfahrung und Lehrerfahrung (von Vorteil);
▪ Erfahrung in und mit China/Chinesische Sprachkenntnisse (von Vorteil);
▪ (Praxis-)Erfahrung in Politikberatung und Medienarbeit


Wir bieten:

▪ ein abwechslungsreiches, vielseitiges Aufgabengebiet
▪ Fort- und Weiterbildungsangebote
▪ Vergünstigtes Firmenticket
▪ Sport- und Gesundheitsangebote (Hochschulsport)

Besetzungszeitpunkt: 01.09.2022
Vertragsdauer: 36 Monate
Arbeitszeit: 60 Prozent einer Vollzeitstelle
Bewerbungsfrist: 30.06.2022

Die Universität Duisburg- Essen verfolgt das Ziel, die Vielfalt ihrer Mitglieder zu fördern (s. https://www.uni-due.de/diversity)
Sie strebt die Erhöhung des Anteils der Frauen am wissenschaftlichen Personal an und fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben.
Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.
Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter und Gleichgestellter i. S. des § 2 Abs. 3 SGB IX sind erwünscht.
Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 444-22 an Frau Prof. Dr. Dr. Nele Noesselt, Universität Duisburg- Essen, Fakultät für Gesellschaftswissenschaften, Profes-sur für Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Ostasien/China, 47048 Duisburg, E-Mail: maren.mer-tens@uni-due.de

Informationen über die Fakultät und die ausschreibende Stelle finden Sie unter:
https://www.uni-due.de/politik/noesselt.php
www.uni-due.de