DGA Aktuell

CfA: Taiwan’s Cultural Diplomacy – A Decade of International Discovery

International Conference in Vienna, 25 – 27 October 2019.
Registration deadline:2019/10/20.
Please find further information at http://tsc-conference.univie.ac.at

mehr →
0

Stellenausschreibung: Wissenschaftlichen Mitarbeiter/-in für das Fachgebiet „moderne Ostasienstudien“, Universität Duisburg-Essen

Die Universität Duisburg-Essen sucht am Campus Duisburg in der Fakultät für Gesellschaftswissenschaften, Fachgebiet „Moderne Ostasienstudien“ (MOAS), eine/n wissenschaftliche Mitarbeiterin/ wissenschaftlichen Mitarbeiter (w/m/d) an Universitäten (Entgeltgruppe 13 TV-L), unbefristet zum 16.01.2020 (Kennziffer 568-19).
Bewerbungsfrist: 01.10.2019

Genaue Informationen finden Sie hier.

mehr →
0

CfA: Jahrestagung „Deutsch-Chinesische Investitionen“

Das „China Investment Project“ an der NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft in Elmshorn wird als Drittmittelprojekt von der NORDAKADEMIE Stiftung gefördert und ist zunächst für zwei Jahre angelegt. Das Ziel ist, Ansatzpunkte zu finden, um M&A Transaktionen, sowie post-merger Integrationsprozesse zwischen deutschen und chinesischen Unternehmen erfolgreicher zu gestalten.

Infos zur Veranstaltung finden Sie hier.

mehr →
0

Stellenausschreibung: CATS Koreaprojekt 2, Universität Heidelberg

Am Centre for Asian and Transcultural Studies – Institut für Sinologie – der Universität Heidelberg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines Akademischen Mitarbeiters/Akademischen Mitarbeiterin (m/w/d) (50%) zu besetzen. Die Befristung ist für 3 Jahre vorgesehen.

Die Stelle ist angesiedelt im Rahmen des Forschungsprojektes „Global Korea: Transnational Mobility of People, Goods and Ideas“ und bietet die Möglichkeit zur Promotion.

Bewerbungsfrist ist der 15.10.2019. Weitere Informationen unter https://www.uni-heidelberg.de/de/stellenmarkt oder zu erfragen bei Frau Dr. Kwon-Hein (jaok.kwon@zo.uni-heidelberg.de ).

mehr →
0

CfA: Visiting Fellowships 2020, Institute for European Global Studies/Europainstitut, University of Basel (Switzerland)

The Institute for European Global Studies/Europainstitut of the University of Basel, Switzerland has launched a new call for Visiting Fellows for the year 2020. This time, they are looking for researchers in the field of European Global Studies with special focus on the topic area “Transtemporal Capitalism”.
The closing date for applications is 29 September 2019.
For further information please consult their website or the document attached.

mehr →
0

Stellenausschreibung: 4-year PhD position in ERC project “Africa’s Infrastructure Globalities” on Chinese projects in Africa, University of Bayreuth

Job description

The PhD researcher (m/f/d) will be part of INFRAGLOB, the project “AFRICA’s ‘INFRASTRUCTURE GLOBALITIES’: Rethinking the Political Geographies of Economic Hubs from the Global South” funded by the European Research Council (www.newpoliticalgeographies.com/infraglob).

Under the guidance of the PI, you will conduct your main research in East Africa and China. You will analyze Chinese discourses on their infrastructure projects in the region, and conduct interviews and in-depth field research on practices of managing community relations and security around ...

mehr →
0

Stellenausschreibung: Praktikum Regionalbüro China im OAV

Der OAV – German Asia-Pacific Business Association in Hamburg sucht eine/n Praktikant/in im Regionalbüro Greater China & Mongolia. Weitere Informationen siehe Stellenausschreibung Praktikum 2019

mehr →
0

CfA: CALA 2020

The CALA 2020, The Conference on Asian Linguistic Anthropology 2020 will be held on February 5-8, 2020, at the University Putra Malaysia Bintulu Campus, Sarawak, Malaysia.

More information can be found here.

mehr →
0

Ergebnisse der CrossAsia-Umfrage zu Forschungsdaten in den asienbezogenen Wissenschaften

Die FID Asien hat im Frühjahr 2019 mit der Unterstützung aus den Fachgesellschaften (DGA, DMG, DVCS, GJF, VfK, VSJF) eine Umfrage in der asienwissenschaftlichen Fachcommunity zu dem Umgang mit Forschungsdaten und den Bedarfen an Beratung, Unterstützung, Information etc. durchgeführt. Der Rücklauf an Antworten war aus der Sicht von FID Asien sehr ergiebig und informativ. Um dem gerecht zu werden wurde eine ausführliche Auswertung erstellt. Die Ergebnisse mit Erläuterungen und ausgewählten Grafiken sind im CrossAsia-Blog zu finden, sowie separat alle Tabellen ...

mehr →
0

CfA: Asien-Orient-Institut, Lehrstuhl für sozialwissenschaftliche Japanologie an der Universität Zürich

Oberassistenz 70 %

Bewerbungsende: 15. August 2019 (Stellenportal der UZH)

Ihre Aufgaben
Die Postdoc-Stelle am Lehrstuhl für sozialwissenschaftliche Japanologie erlaubt es Promovierten, ihr eigenes Forschungsprofil in Hinblick auf eine akademische Karriere zu stärken und auszubauen. Die Stelle umfasst eigenständige Lehre und Studienberatung (auf BA und MA Stufe) sowie Mitarbeit in Projekten und Verwaltung am Lehrstuhl.

Ihr Profil
Promotion in der sozialwissenschaftlichen Japanforschung
Sehr gute Japanisch- und Englischkenntnisse
Erwünscht sind wissenschaftliche Publikationen, eigenes Lehrportfolio sowie Erfahrung in der akademischen Selbstverwaltung und in der Drittmitteleinwerbung

Wir ...

mehr →
0
Page 2 of 44 12345...»