DGA Aktuell

Einladung Konferenz zur Agenda 2030

(English version after the German text)

16. März in Berlin

Sehr geehrte Damen und Herren,

Im September 2015 wurde auf dem UN-Gipfel in New York die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung verabschiedet, mit der sich die UN-Mitgliedsstaaten verpflichten, anhand eines Katalogs von 17 Zielen extreme Armut zu reduzieren und nachhaltige Entwicklung zu fördern. Mit dieser ehrgeizigen Agenda wollen die UNO und die internationale Gemeinschaft die Welt so verändern, dass „keiner zurückbleibt“ (no one is left behind). Im Gegensatz zu den Milleniums-Entwicklungszielen, dem ...

mehr →
0

Afrasian Transformations: Beyond Grand Narratives?

Conference — Call for Papers
Goethe University Frankfurt
September 28-30, 2016
African-Asian Encounters (III)

Across various disciplines, our understanding of African-Asian interactions and their transformative potential has been significantly shaped by grand narratives and theoretical frameworks. The Global South, postcolonialism, the Indian Ocean World or China’s Scramble for Africa are routinely invoked to understand African-Asian encounters, as are different notions of development, area studies or transregionalism. These epistemological lenses have informed our perspectives and generated important insights, but they have also ...

mehr →
0

Hindi-Intensivkurs 2016

Universität Hamburg
01.-19.08.2016

Die Universität Hamburg bietet im August diesen Jahres einen Hindi-Intensivkurs für Anfänger ohne Vorkenntnisse und mit mittleren Kenntnissen. Das Angebot besteht aus 90 Unterrichtsstunden und einer zusätzlichen Exkursion in Hamburg.

Für die Anmeldung und weitere Informationen besuchen sie bitte: http://www.aai.uni-hamburg.de/indtib/Sprachen.html

mehr →
0

Midterm Conference on Innovation in East Asia

Conference
March 2–3, 2016
NETZ Building and ZBT Building, Campus Duisburg

The IN-EAST School of Advanced Studies is going to hold its Midterm Conference from March 2 to March 3 at the University of Duisburg-Essen, Campus Duisburg. We cordially invite you to this conference. Please feel free to circulate the invitation among colleagues potentially interested in this conference. For more details please refer to the program below and our website at www.in-east.de .

Please register via email ...

mehr →
0

Programm zum 4. Duisburg-Frankfurt Workshop „Institutionen in der Entwicklung Ostasiens“

Workshop
1. März 2016, 14:00h – 18:00h
Duisburg

Der Aufstieg der Region Ostasien in der Weltwirtschaft stellt eine doppelte Herausforderung für die Sozialwissenschaften und insbesondere für die Wirtschaftswissenschaft dar: Welche theoretischen Ansätze und Methoden der Ökonomik sind geeignet, die Entwicklungen in der Region zu erfassen und zu erklären, und wie können umgekehrt besondere Facetten der dortigen Prozesse und Strukturen Hinweise auf eine Fortentwicklung wissenschaftlicher Ansätze und Methoden geben?

Seit vielen Jahren greifen drei Lehrstühle mit kongruenten Forschungsansätzen diese Fragen im ...

mehr →
0

Laboratorium Stadt: Innovation in Europa und Ostasien

Logos_1 Logo_2 Logo_3

Öffentliche Vortrags- und Diskussionsveranstaltung
16. März 2016
Ort: URANIA Berlin e. V. | An der Urania 17 | 10787 Berlin

Die IN-EAST School of Advanced Studies lädt Sie hiermit herzlich zu der öffentlichen Vortrags- und Diskussionsveranstaltung „LABORATORIUM STADT: INNOVATIONEN IN EUROPA UND OSTASIEN“ ein. Die ...

mehr →
0

Thirty Years of Đổi Mới-Policy in Vietnam. Expectations, Challenges and Achievements

International conference

18th to 20th of March 2016
University of Bonn (Germany).

Thirty years ago the sixth Congress of the Communist Party of Vietnam officially enacted a policy that substantially changed the economic situation of the country in the years to come. The reform program initiated in 1986, named ‘đổi mới’, enabled an enormous change in the country based on the abandoning of collectivization in the agricultural sector, the reform of the land market, permission of private businesses and intensification ...

mehr →
0

International PhD Program in Taiwan and Transcultural Studies

National Hsing University, Taiwan
Fall 2016 admission

The International PhD Program in Taiwan and Transcultural Studies focuses on the study of Taiwan cultures from a broadly comparative perspective and within a global context. The program aims to develop interdisciplinary, cutting-edge research in the humanities, and is dedicated to training prospective professionals that are able to combine local knowledge with global perspectives.

Courses are taught in English (with the exception of those that focus on Chinese-language materials). Required courses include: (1) Taiwan Humanities ...

mehr →
0

Call for Papers: Envisioning the Future of Food Across North-South Divides: Transregional Food Networks and Movements

Exploratory Workshop
December 1-3, 2016

Venue: Forum Transregionale Studien Berlin
Wallotstraße 14, 14193 Berlin
Convenor: Sarah Ruth Sippel (Universität Leipzig)
Co-convenors: Nicolette Larder (University of New England), Cornelia Reiher (Freie Universität Berlin) and Felipe Roa-Clavijo (University of Oxford)

While a vital part of our everyday lives, the future of food is insecure: agriculture and food are currently being shaped by the culmination of multiple crises related to new energy policies, financial
turmoil, and climatic hazards. ...

mehr →
0

Ausschreibung: W2-Professur für Transregionale Südostasien-Studien | Full Professorship for „Transregional Southeast Asian Studies“ (W2)

An der Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftlichen Fakultät, Institut für Asien- und Afrikawissenschaften, ist eine W2-Professur für Transregionale Südostasien-Studien zum 01.10.2017 zu besetzen. Bewerbungen können bis zum 25.02.2016 eingereicht werden.

W2-Professur für Transregionale Südostasien-Studien
Die Professur hat Südostasienstudien im Allgemeinen und die transregionalen Verbindun­gen Südostasiens im Besonderen zum Gegenstand. Südostasien wird dabei als Kontakt­raum definiert, welcher von vielfältigen translokalen, transnationalen und globalen Mobili­täten und Verbindungen gekennzeichnet ist. Eine thematische Ausrichtung auf Prozesse des sprachlichen Wandels, der kommunikativen Strukturen und der ...

mehr →
0
Page 31 of 42 «...10202930313233...»