DGA Aktuell

Participation at the Anniversary Reception, International Conference, and Joint Workshop

Teilnahme an Festakt, internationaler Konferenz und Joint Workshop

Im Mai 2017 feiert die Deutsche Gesellschaft für Asienkunde ihr 50-jähriges Bestehen mit einem Drei-Tages-Programm. Wir hoffen, dass Sie teilnehmen werden! Bitte registrieren Sie sich für Ihre Teilnahme an den verschiedenen Verantstaltungen vom 16. bis zum 18. Mai.

Für Mitglieder (außer Sprechern und Vorsitzenden), die nach Hamburg reisen und in einem Hotel übernachten möchten, haben wir Zimmer im Motel One Hamburg-Alster (Einzelzimmer 81 EUR pro Nacht) in der Nähe der Veranstaltungsorte reserviert. Eine Buchung ...

mehr →
0

Call for papers: Research Network Q “Asian Capitalisms”, SASE 2017 Annual Conference


University of Lyon, June 29-July 1, 2017

The Call for Papers for Research Network Q “Asian Capitalisms”, included in the SASE 2017 Annual Conference to be held in Lyon (France), next June 29-July 1, has opened.

SASE is an international, interdisciplinary organization with members in over 50 countries on five continents. The academic disciplines represented in SASE include economics, sociology, political science, organization studies, management, accounting, psychology, law, history, and philosophy (https://sase.org/ ).

Network Q promotes theory and research ...

mehr →
0

Podiumsdiskussion: Integration in East Asia, Disintegration in Europe? (Duisburg)

Anmeldung bis zum 15. Januar 2017

Im Namen der Alliance for Research on East Asia (AREA) Ruhr folgt eine Einladung zur Podiumsdiskussion :

Integration in East Asia, Disintegration in Europe?

Nachdem die EU lange als Musterbeispiel regionaler Integration galt, werden im Zuge politischer und ökonomischer Krisen der Zusammenhalt Europas und die europäische Idee zunehmend in Frage gestellt. In (Ost-)Asien wird die Zunahme ökonomischer und gesellschaftlicher Verflechtungen begleitet von einer Reihe politischer Initiativen, die bestrebt sind, die regionale Integration voranzutreiben. Erleben ...

mehr →
0

Stellenausschreibung als wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in für das Fachgebiet Ostasienwirtschaft an der Universität Duisburg-Essen

Bewerbungsfrist: 15.1.2017

Die Universität Duisburg-Essen sucht am Campus Duisburg in der Fakultät für Betriebswirtschaft, Mercator School of Management, Fachgebiet Ostasienwirtschaft / Japan und Korea eine/n

wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlichen Mitarbeiter

(Entgeltgruppe 13 TV-L)

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
Mitarbeit an Forschungsprojekten und an der Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen zur Wirtschaft Japans/Koreas oder zu internationalen Wirtschaftsbeziehungen; Verwaltungsaufgaben. Es wird erwartet, dass die wissenschaftliche Weiterqualifikation ...

mehr →
0

50 Years DGA – Conference and Call for Papers

Deadline for abstract submission: 2017-01-15

“Asia –Transition of a World Region”
International Conference in Celebration of the 50th Anniversary
of the German Association for Asian Studies

Call for Papers

The German Association for Asian Studies (DGA) is turning 50 in 2017. During its 50 years of history, the DGA has observed, analysed, and commented on the tremendous transformations in modern Asia, in ...

mehr →
1

5. Duisburg-Frankfurt Workshop „Institutionen in der Entwicklung Ostasiens“

8. März 2017

Der Aufstieg der Region Ostasien in der Weltwirtschaft stellt eine doppelte Herausforderung für die Sozialwissenschaften und insbesondere für die Wirtschaftswissenschaft dar: Welche theoretischen Ansätze und Methoden der Ökonomik sind geeignet, die Entwicklungen in der Region zu erfassen und zu erklären, und wie können umgekehrt besondere Facetten der dortigen Prozesse und Strukturen Hinweise auf eine Fortentwicklung wissenschaftlicher Ansätze und Methoden geben?

Seit vielen Jahren greifen drei Lehrstühle mit kongruenten Forschungsansätzen diese Fragen im Rahmen einer Workshopreihe auf: ...

mehr →
0

Opening for the Position of: Professor of Asian Politics (University of Tartu)

Deadline: January 31, 2017

In cooperation with the University’s Asia Centre , the Johan Skytte Institute of Political Studies seeks to develop new competence in Asian politics with a special emphasis on China. Teaching will involve establishing course modules on Asian political development, governance and regional affairs. Corresponding research themes should be aimed at contributing to the broader agenda of strengthening Asian studies at Tartu and in Estonia as a whole.

mehr →

0

20. Duisburger Ostasientag: Mobilität in Metropolregionen – Tokyo und das Ruhrgebiet

Zeit: Freitag, 18. November 2016, 16 bis 20 Uhr

Öffentliche Diskussion in englischer Sprache

Wer kennt sie nicht, die Bilder von Menschen, die sich in überfüllte Züge zwängen, von Autobahnen, auf denen die Autos mehr stehen als fahren, von Menschen, die unter Lärm und Abgasen leiden?

Tokyo und das Ruhrgebiet stehen vor der großen Herausforderung, den Transport von Menschen und Gütern nachhaltig, umwelt- und menschenverträglich zu organisieren . Wie sie dies tun und wie sie in Zukunft den Herausforderungen ...

mehr →
0

Call for Papers: The 53rd ITH Conference (Linz/Upper Austria, 21–23 September 2017)

Submission of proposals: by 29 January 2017

53rd ITH Conference
Worlds of Labour Turned Upside Down – Revolutions and Labour Relations in Global Historical Perspective
Linz/Upper Austria, 21–23 September 2017
Conference languages: German / English

After a long quarantine, “revolution” is back as a topic of historiographical debate. The upcoming anniversary of 1917 – arguably one of, if not the most momentous event of the 20th century – has further ...

mehr →
0

Call for papers: Research Network Q “Asian Capitalisms”

Deadline for abstracts: January 17th 2017
Deadline for full papers: June 1st 2017
Deadline for Prize: May 15th 2016

The Call for Papers for  Research Network Q “Asian Capitalisms”, included in the SASE 2017 Annual Conference to be held in Lyon (France), next June 29-July 1 , has opened.

SASE is an international, interdisciplinary organization with members in over 50 countries on five continents. The academic disciplines represented in SASE include economics, sociology, political science, organization ...

mehr →
0
Page 4 of 19 «...23456...»